Gruppeneinteilung Junioren A 1. Stärkeklasse Frühling 2018 und nächste Runde im Walliser Cup

Juniors A 1. Stärkeklasse
1.       FC Bramois
2.       FC Brig-Glis
3.       US Collombey-Muraz région
4.       FC Fully
5.       FC La Combe
6.       Region Leuk
7.       FC St. Niklaus
8.       FC Salgesch
9.       FC Savièse
10.     FC Sierre région
11.     FC Sion 2
12.     FC Visp

Halbfinal der Junioren A – Mittwoch, 11. April 2018
FC Orsières                                          – Region Leuk
US Collombey-Muraz région                – FC Savièse
unter Vorbehalt der Entscheidung infolge der Reklamation des FC Naters gegen US Collombey-Muraz

Walliser Meister Junioren A 1. Stärkeklasse – zum dritten Mal in Folge…

wir haben es wieder mal geschafft!

Ein grosses Kompliment und ein herzliches dankeschön für den EINSATZ, die Einstellung, den Zusammenhalt, die Freundschaft, die Ehrlichkeit, die Freude, die zeit, den enthusiasmus, den erfolg, die siege, den charakter und noch vieles mehr.

macht weiter so, dann meint es das leben gut mit euch!

 

Fußball ist einfaches Spiel mit einfachen Regeln. Und sein Sinn liegt ausschließlich in ihm selbst. Was zählt, ist das Team. Und das besteht keinesfalls nur aus elf Spielern, sondern aus uns allen – ein Paradies für Emotionen, weil wir alle natürlich Sieger sein wollen.

Desmond Morris

Stand – drei Spiele vor Schluss inkl. Restprogramm

Tabelle – Stand 22.10.2017

Junioren A 1. Stärkeklasse (Herbstrunde)

1. Region Leuk 8 7 0 1 (9) 28 : 7 21  
2. FC Savièse 9 7 0 2 (22) 29 : 16 21  
3. US Collombey-Muraz région 9 6 2 1 (3) 26 : 11 20  
4. FC Visp 8 5 1 2 (8) 18 : 11 16  
5. FC St. Niklaus 9 5 1 3 (6) 27 : 20 16  
6. FC Sion 2 9 4 3 2 (12) 21 : 16 15  
7. FC Sierre région 9 4 0 5 (20) 14 : 17 12  
8. FC Brig-Glis 9 2 2 5 (3) 10 : 25 8  
9. FC La Combe 9 2 1 6 (0) 25 : 39 7  
10. FC Saint-Maurice 9 2 1 6 (23) 23 : 30 7  
11. FC Bramois 9 0 4 5 (11) 10 : 17 4  
12. FC Conthey 9 0 3 6 (12) 14 : 36 3
Rangliste mit Spalte ‚Strafpunkte‘ gemäss Wettspielreglement Art.48

Restprogramm – ab 22.10.2017

24. Okt. 2017 Dienstag 19:30 – 21:00
Training – Susten, D-Feld Dieser wiederkehrende Termin ist Teil einer Serie. 
25. Okt. 2017 Mittwoch  20:30 – 22:30
 Region Leuk (Jun.A 1/S) – FC Conthey (Jun.A 1/S) – Sportplatz Galgenwald, Susten – Hauptplatz 
30. Okt. 2017 Montag  20:00 – 22:00
Region Leuk (Jun.A 1/S) – FC Visp (Jun.A 1/S) – Sportplatz Galgenwald, Susten – Hauptplatz 
2. Nov. 2017 Donnerstag  19:30 – 21:00
Training – Susten, D-Feld Dieser wiederkehrende Termin wurde geändert und ist nicht mehr Teil einer Serie. 
4. Nov. 2017 Samstag  16:00 – 18:00
FC St. Niklaus (Jun.A 1/S) – Region Leuk (Jun.A 1/S) – Sportplatz Birchmatten, St-Niklaus – Terrain principal Zu diesem Termin gibt es Benachrichtigungen.

Tabelle Stand 16.10.2017

Junioren A 1. Stärkeklasse (Herbstrunde)

1. FC Savièse 8 7 0 1 (19) 29 : 15 21
2. Region Leuk 7 6 0 1 (8) 24 : 6 18
3. US Collombey-Muraz région 8 5 2 1 (2) 20 : 10 17
4. FC Visp 7 5 1 1 (8) 17 : 9 16
5. FC St. Niklaus 8 4 1 3 (5) 25 : 19 13
6. FC Sion 2 8 3 3 2 (12) 20 : 16 12
7. FC Sierre région 8 4 0 4 (19) 13 : 13 12
8. FC Brig-Glis 8 2 2 4 (2) 9 : 19 8
9. FC La Combe 8 2 1 5 (0) 22 : 31 7
10. FC Saint-Maurice 8 1 1 6 (11) 15 : 27 4
11. FC Bramois 8 0 3 5 (8) 9 : 16 3
12. FC Conthey 8 0 2 6 (12) 13 : 35 2

Angepasstes Programm

16. August 2017
FC Region Leuk — FC Termen/Ried-Brig
4 – 1 Walliser Cup – Junioren A Zusammenfassung
26. August 2017
FC Region Leuk — FC Saint-Maurice
3 – 0 Junioren A 1. Stärkeklasse Zusammenfassung
2. September 2017
US Collombey-Muraz région — FC Region Leuk
1 – 3 Junioren A 1. Stärkeklasse Zusammenfassung
9. September 2017
FC Region Leuk — FC Sion
5 – 1 Junioren A 1. Stärkeklasse Zusammenfassung
17. September 2017
FC Savièse — FC Region Leuk
3 – 2 Junioren A 1. Stärkeklasse Zusammenfassung
20. September 2017
FC Region Leuk — FC Martigny-Sports
3 – 1 Walliser Cup – Junioren A Zusammenfassung
23. September 2017
FC Region Leuk — FC Brig-Glis 2
2 – 0 Junioren A 1. Stärkeklasse Zusammenfassung
11. Oktober 2017
FC Region Leuk – FC La Combe
20:00 Junioren A 1. Stärkeklasse Keine
14. Oktober 2017
FC Bramois — FC Region Leuk
18:30 Junioren A 1. Stärkeklasse Keine
18. Oktober 2017
FC Region Leuk — FC Saint-Maurice
20:00 Walliser Cup – Junioren A Keine
21. Oktober 2017
FC Region Leuk — FC Sierre région
17:00 Junioren A 1. Stärkeklasse Keine
25. Oktober 2017
FC Region Leuk — FC Conthey
20:30 Junioren A 1. Stärkeklasse Keine
30. Oktober 2017
FC Region Leuk — FC Visp
20:00 Junioren A 1. Stärkeklasse Keine
4. November 2017
St. Niklaus — FC Region Leuk
16:00 Junioren A 1. Stärkeklasse Keine

News – Restplanung

RESTPLANUNG FÜR DIE HERBSTRUNDE 2017

Nach einem kleinen Dämpfer in Saviese konnten wir uns am vergangenen Mittwoch für den Walliser Cup – 1/4 Final qualifizieren. Dieser findet am 18. Oktober 2017, 20:00 Uhr wiederum in Susten statt.

ACHTUNG! Das Auswärtsspiel vom 27. September 2017 konnten wir nach Absprache mit dem Trainer vom FC La Combe und dem Walliser Fussballverband zu einem Heimspiel machen und auf den 11. Oktober 2017, 20:00 Uhr verschieben. Am Samstag spielen wir zu Hause gegen Brig. Nach diesem Spiel haben wir eine fast zweiwöchige Spielpause, an der wir zwar trainieren, aber aufgrund der Verletzungen und des knappen Kaders uns auch gut erholen können. Wir haben nur noch zwei Auswärtsspiele bis Ende Herbstrunde 2017. Alle anderen Spiele wurden zu einem Heimspiel. Hopp Junioren A – Region Leuk!


Samstag, 23. September
17:00  Region Leuk (Jun.A 1/S) – FC Brig-Glis (Jun.A 1/S)

Dienstag, 26. September
19:30  Training


Donnerstag, 28. September
19:30  Training


Dienstag, 3. Oktober
19:30  Training


Donnerstag, 5. Oktober
19:30  Training


Freitag, 6. Oktober
20:00  Region Leuk (Jun.A 1/S) – FC Visp (Jun.A 1/S)

Dienstag, 10. Oktober
19:30  Training


Mittwoch, 11. Oktober
20:00  Region Leuk (Jun.A 1/S) – FC La Combe (Jun.A 1/S)

Samstag, 14. Oktober
18:30  FC Bramois (Jun.A 1/S) – Region Leuk (Jun.A 1/S)

Dienstag, 17. Oktober
19:30  Training


Mittwoch, 18. Oktober
20:00  FC Region Leuk – FC St. Maurice (1/4 Final – Walliser Cup)

Samstag, 21. Oktober
17:00  Region Leuk (Jun.A 1/S) – FC Sierre région (Jun.A 1/S)

Dienstag, 24. Oktober
19:30  Training


Donnerstag, 26. Oktober
19:30  Training


Samstag, 28. Oktober
17:00  Region Leuk (Jun.A 1/S) – FC Conthey (Jun.A 1/S)

Dienstag, 31. Oktober
19:30  Training


Donnerstag, 2. November
19:30  Training


Samstag, 4. November
16:00  FC St. Niklaus (Jun.A 1/S) – Region Leuk (Jun.A 1/S)

Nach der 3. Runde…Bereit für den Spitzenkampf?

1. Grad: Leuk souverän

Auch im dritten Spiel siegte das Team Region Leuk mit 5:1 gegen Sitten II und weist weiterhin das Punktemaximum auf. Dabei erzielte Jérôme Mathieu zwischen der 15. und 47. Minute mit drei Toren in Folge vom3:0 zum5:0 einen Hattrick. St. Niklaus setzte sich im Heimspiel gegen St-Maurice mit 6:2 durch. Konrad Lauber erzielte dabei gleich vier Tore. Das Oberwalliser Derby zwischen Visp und Brig-Glis konnte das Heimteam aus Visp mit 3:0 für sich entscheiden.

Quelle: Walliser Bote vom 13.09.2017

Meister Junioren A 1. Stärkeklasse Frühlingsrunde 2017

Junioren A

Starker Endspurt der Oberwalliser
Einen starken Endspurt haben die Oberwalliser Mannschaften in der Inter A und bei den Junioren A im 1. Grad hingelegt. Vor zwei Monaten lag das Inter-A-Team noch mit sieben Punkten Rückstand unter dem Abstiegsstrich, und die Junioren A des FC Brig-Glis und des FC Leuk-Susten hatten einen schlechten Saisonstart erwischt. So holte das Team von Brig-Glis nach drei Spielen nur einen Punkt, und auch das Team von Region Leuk hatte nach vier Spielen nur zwei Zähler auf dem Konto. Diese drei Teams wurden bereits als Abstiegsmannschaften gehandelt. Nun hat man bewiesen, dass mit Einsatz und Willen viel zu erreichen ist. So schaffte das Team Oberwallis vor Wochenfrist nicht nur den Ligaerhalt, sondern verbesserte sich gar auf den 7. Schlussrang.

Ebenfalls standen sich vor Wochenfrist mit dem FC Brig-Glis und dem FC Region Leuk gleich zwei Oberwalliser Mannschaften im letzten Meisterschaftsspiel gegenüber und konnten um den Meistertitel spielen. Hier siegte der FC Region Leuk bekanntlich mit einem 3:1 und holte sich somit den Titel des Walliser Meisters der Junioren A. Die Leuker könnten damit in die Inter A aufsteigen, verzichten aber auf den Aufstieg. Aus der Interklasse A gibt es keine Walliser Absteiger. Somit wird wohl der FC Siders in die Inter A aufsteigen. Auch vom 1. Grad steigt keine Mannschaft in den 2. Grad ab. Vom 2. Grad steigen Savièse, La Combe und Fully in den 1. Grad auf.

Quelle: Walliser Bote vom Mittwoch, den 21.06.2017