Aus, Schluss und vorbei!

Hallo zusammen

Demnächst werde ich unsere Homepage vom Netz nehmen. Natürlich werden sämtliche Fotos und Beiträge bei mir aufbewahrt. Sollte irgendjemand Interesse an einigen Fotos haben, kann er sich gerne bei mir melden. Vor allem vom Turnier in Fribourg gibt es ein paar tolle Momentaufnahmen.

Wir wünschen allen viel Glück für die Zukunft, sei das in privater, beruflicher wie sportlicher Hinsicht.

und noch etwas zum Schmunzeln…

• „Den größten Fehler, den wir jetzt machen könnten, wäre, die Schuld beim Trainer zu suchen.“
Karl-Heinz Körbel als Trainer von Eintracht Frankfurt.

• „Das ist Wahnsinn! Da gibt´s Spieler im Team, die laufen noch weniger als ich.“
Toni Polster (Österreichischer Nationalspieler).

Walliser Cupsieger – Junioren A

Region Leuk als A-Leader (Stand 29. April 2018)

Junioren A 1. Stärkeklasse (Frühjahrsrunde)

1. Region Leuk 5 4 1 0 (1) 11 : 0 13
2. US Collombey-Muraz région 5 4 1 0 (2) 16 : 5 13
3. FC Visp Region 5 4 1 0 (3) 13 : 4 13
4. FC Brig-Glis 5 3 1 1 (0) 13 : 10 10
5. FC Bramois 4 3 0 1 (37) 14 : 11 9
6. FC Fully 5 3 0 2 (2) 11 : 5 9
7. FC Sion 2 5 2 0 3 (0) 6 : 8 6
8. FC St. Niklaus 5 1 1 3 (2) 8 : 8 4
9. FC Sierre région 5 1 1 3 (5) 5 : 11 4
10. FC Savièse 5 1 0 4 (1) 10 : 16 3
11. FC La Combe 4 0 0 4 (1) 5 : 15 0
12. FC Salgesch 5 0 0 5 (4) 3 : 22 0

Ein erfolgreiches Wochenende verzeichneten die Oberwalliser Teams in dieser Gruppe. Region Leuk gewann mit 4:0 bei Siders. Der Leuker Torhüter Jérôme Kippel ist nach fünf Spielen in Serie noch ungeschlagen. Die Tore für Region Leuk erzielten Fabrice Schwery, Burim Podrimaj und Raphael Fux (2).

Quelle: Walliser Bote vom 2. Mai 2018

Endspiel erreicht…

Region Leuk im Junioren-A-Endspiel

Im Walliser Cup der Junioren A hat das Team Leuk sich für den
Final qualifiziert. Dies dank einem 2:0-Auswärtssieg bei Orsi –
ères. Beinahe hätte es ein Oberwalliser Endspiel abgesetzt,
doch Naters II verlor trotz Heimvorteil gegen Savièse knapp
mit 4:5. | wb

Quelle: Walliser Bote vom 13.04.2018

Spielkalender Frühling 2018

Es sind noch nicht alle Spielzeiten bekannt.

Junioren A 1. Stärkeklasse
Frühlingsrunde 2018
Fully

Junioren A 1. Stärkeklasse
Frühlingsrunde 2018
Susten

Walliser Cup - Junioren A
Frühlingsrunde 2018
Orsières

Junioren A 1. Stärkeklasse
Frühlingsrunde 2018
Salgesch

Junioren A 1. Stärkeklasse
Frühlingsrunde 2018
Susten

Junioren A 1. Stärkeklasse
Frühlingsrunde 2018
Sierre

Junioren A 1. Stärkeklasse
Frühlingsrunde 2018
Susten

Walliser Cup - Junioren A
Frühlingsrunde 2018
Lens

Junioren A 1. Stärkeklasse
Frühlingsrunde 2018
Martigny

Junioren A 1. Stärkeklasse
Frühlingsrunde 2018
Susten

Junioren A 1. Stärkeklasse
Frühlingsrunde 2018
Brämis

Junioren A 1. Stärkeklasse
Frühlingsrunde 2018
Susten

Viel Glück im neuen Jahr

Wir wünschen euch und euren Familien für das neue Jahr viel Glück und Gesundheit. Bleibt, wie ihr seid!

„Es gibt nur zwei Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann. Der eine ist Gestern, der andere Morgen. Dies bedeutet, dass heute der richtige Tag zum Lieben, Glauben und in erster Linie zum Leben ist.“ – Dalai Lama

Gruppeneinteilung Junioren A 1. Stärkeklasse Frühling 2018 und nächste Runde im Walliser Cup

Juniors A 1. Stärkeklasse
1.       FC Bramois
2.       FC Brig-Glis
3.       US Collombey-Muraz région
4.       FC Fully
5.       FC La Combe
6.       Region Leuk
7.       FC St. Niklaus
8.       FC Salgesch
9.       FC Savièse
10.     FC Sierre région
11.     FC Sion 2
12.     FC Visp

Halbfinal der Junioren A – Mittwoch, 11. April 2018
FC Orsières                                          – Region Leuk
US Collombey-Muraz région                – FC Savièse
unter Vorbehalt der Entscheidung infolge der Reklamation des FC Naters gegen US Collombey-Muraz

Walliser Meister Junioren A 1. Stärkeklasse – zum dritten Mal in Folge…

wir haben es wieder mal geschafft!

Ein grosses Kompliment und ein herzliches dankeschön für den EINSATZ, die Einstellung, den Zusammenhalt, die Freundschaft, die Ehrlichkeit, die Freude, die zeit, den enthusiasmus, den erfolg, die siege, den charakter und noch vieles mehr.

macht weiter so, dann meint es das leben gut mit euch!

 

Fußball ist einfaches Spiel mit einfachen Regeln. Und sein Sinn liegt ausschließlich in ihm selbst. Was zählt, ist das Team. Und das besteht keinesfalls nur aus elf Spielern, sondern aus uns allen – ein Paradies für Emotionen, weil wir alle natürlich Sieger sein wollen.

Desmond Morris